Stark zensiert: Plandemic II: „Indoktornation“ Ein Dokumentarfilm von Mikki Willis Am 18. August 2020 veröffentlichte der Filmemacher Mikki Willis seinen neuen Dokumentarfilm namens „Plandemic Teil 2: Indoktornation“ auf zensurfreien Kanälen wie ISE.media, gegründet von Ben Swann und freedomplatform.tv, gegründet von Brian Rose von LondonReal. Im Gegensatz dazu zensieren YouTube, Facebook, Instagram, Vimeo sowie weitere Plattformen alle Plandemic-Videos von Mikki Willis stark. Kla.TV veröffentlichte vor einigen Monaten bereits sein erstes Video, in welchem er Dr. Judy Mikovits interviewte. Heute strahlen wir für Sie auch seinen neuen Dokumentarfilm aus.

Nehmen Sie sich die Zeit, diesen von Mikki Willis wie folgt beschriebenen investigativen Dokumentarfilm anzusehen und überall weiterzuverbreiten: „Von der sorgfältigen Arbeit des Dr. David E. Martin geleitet verfolgt der Film „Plandemic Teil 2: Indoktornation“ eine drei Jahrzehnte andauernde Spur des Geldes, welche direkt zu den Hauptakteuren hinter der COVID-19 Pandemie führt. PlandemicTeil 2 zeigt die Verbindung zwischen allen Formen der Medien, der Medizinindustrie, der Politik und der Finanzindustrie auf, mit dem Ziel, die großen Interessenskonflikte der Entscheidungsträger, welche uns derzeit durch die Krise managen, zu entlarven.“

 

Quellen/Links: https://plandemicseries.com/

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren